EC-Fraureuth PDF Drucken E-Mail

 

FRAUREUTH ist schon ein besonderes Dorf! Wir wohnen an einem westlichen Zipfel von Sachsen, gehören aber kirchlich zu Thüringen. Auch die Fraureuther Einwohner und natürlich unser Jugendkreis sind etwas Besonderes!

Als EC - Jugendkreis wurde er 1918 gegründet. Nach dem Verbot 1945 existierte der Jugendkreis als Jugend der Landeskirchlichen Gemeinschaft weiter. 1991 wurde er als EC-Jugendkreis neugegründet.

EC - bedeutet übrigens Entschieden für Christus.

Das haben viele von uns ganz persönlich erlebt und gestalten ihr Leben mit Jesus.
Davon versuchen wir auch in unseren Jugendstunden viel weiterzugeben.


! Termin, Sonntags 18:00Uhr !


Da kommen sie alle gelaufen, der Raum wird voller und voller und oft müssen wir den Kreis vergrößern, bis jeder einen Sitzplatz gefunden hat.
Meist sind wir zwischen 30 und 40 Menschen, die 14 , 15, 16, ... oder auch ein bisschen älter sind.
Wir singen (versuchen es), beten, hören auf Gottes Wort oder tüfteln selbst, erfahren, was in der Woche alles los ist und schwatzen anschließend bei einem Snack miteinander.


Bei uns ist die Auswahl an Aktivitäten recht groß:

> Samstag Volleyball


> Wer möchte, kann auch seine Stimmbänder trainieren  beim Jugendchor.


> In verschiedenen Abständen finden Gebetskreis, Mitarbeiterkreis und Spielabende statt.


Sogar ein Jugendkreis hat Traditionen und die zählen bei uns viel:


Osterspaziergang, Pfingstradtour, Zelten in Bad Blankenburg oder das Altensingen im Advent.
Im Januar liegt ein ganz besondere Höhepunkt. Ein gemeinsames Wochenende in Kottengrün.
Da nimmt jeder viele Erinnerungen mit!


Soviel zu uns. Vielleicht sieht man sich mal - ! Sonntags 18:00 Uhr in der Pfarrscheune in FRAUREUTH !



 

Letztes Update ( Montag, 29. Februar 2016 )